07:00-08:00
Stadt Leipzig Sport live: Joggen vor dem Kongress Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung
08:00-09:00
Saal 5 Engagementstrategie (Arbeitstitel) Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V.
Mehrzweckfläche 1 Kapitalanlage für ein Jahrzehnt mit neuen Prämissen (Frühstücksmeeting) ansa capital management GmbH
Seminarraum 14/15 Ergebnisse der Studie Ehrenamt in Ostdeutschland VNG-Stiftung
Vortragsraum 10 Bildung für nachhaltige Entwicklung und Jugendbeteiligung: youpaN Stiftung Bildung
Saal 4 Krisenresilienz in einer unsicheren Welt: Impulse für Europa und die globale Ordnung (Frühstücksmeeting) Arbeitskreis Internationales
Mehrzweckfläche 4 Chance Kapitalanlage (Frühstücksmeeting) V-BANK AG
Vortragsraum 11 OE in gemeinnützigen Organisationen Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement Mecklenburg-Vorpommern
Stand Bundesverband Präsentation und Diskussion am Stand 8:30: Expertisekreis Transformative Philanthropie
09:30-10:30
Vortragsraum 10 Nachhaltig soziale Wirkung erzielen? Praxis von Sozialstiftungen auf dem Prüfstand Arbeitskreis Soziales
Saal 5 Mit Qualität zu einer wirkungsvollen Organisation Neven Subotic Stiftung
Saal 2 Update: Wo stehen wir und wie geht es weiter mit der Strategie 2025? Bundesverband Deutscher Stiftungen
Saal 4 Afghanistan nachhaltig helfen? Eine alternativlose Herausforderung Afghan Credit Guarantee Foundation (ACGF)
Seminarraum 14/15 Feminism is for everybody filia.die frauenstiftung
Saal 3 Stiftungsengagement in Ostdeutschland Carl-Zeiss-Stiftung, Drosos Stiftung und zfoundation
Mehrzweckfläche 3 Global Challenges Paris Aligned Index – Transition zu einer klimaneutraleren Welt für Stiftungsinvestoren? M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA
Mehrzweckfläche 2 Geschichten über die Zukunft: Meine persönliche Agenda 2030 Deutsches Stiftungszentrum GmbH
Vortragsraum 11 Mit digitalem Stiftungsmanagement Projekte nachhaltig durchführen CAS Software AG
11:00-12:00
Saal 4 EVZ Conversations! im Gespräch mit Aktivist:innen der ukrainischen Zivilgesellschaft Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ)
Saal 3 Megatrend Nachhaltigkeit: Eine Orientierung über Möglichkeiten der Umsetzung Arbeitskreis Stiftungsvermögen und Immobilien
Saal 5 Grenzen des Wachstums: 50 Jahre und kein bisschen weiser?! VolkswagenStiftung
Stand Bundesverband 25 Objekte und ein Versprechen an die Generationen nach uns Arbeitskreis Bürgerstiftungen
Stand Bundesverband Begrüßung kommerzieller Stiftungspartner Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V.
Vortragsraum 11 Geht nicht gibt’s nicht! Eine Frage des Storytellings Arbeitskreis Stiftungskommunikation
Seminarraum 14/15 Sozialunternehmen gestalten Elektromobilität „Made in Afrika“ Siemens Stiftung
Vortragsraum 10 Einfach. Machen: Auf dem Weg zur klimaneutralen Stiftung Kulturstiftung des Bundes
12:30-13:30
Mehrzweckfläche 2 Mehr Sein als Schein: Wie nachhaltig ist Ihr Stiftungsvermögen wirklich angelegt? (Lunchmeeting: 12:15-13:45) Bank für Kirche und Diakonie eG - KD-Bank
Saal 5 [Film] Der Waldmacher (12:15-13:45) World Vision Stiftung
Mehrzweckfläche 1 Nachhaltiges Investieren im Kontext globaler Krisen (Lunchmeeting: 12:15-13:45) Weberbank Actiengesellschaft
Saal 4 Zukunftsfähigkeit managen mit dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex Veolia Stiftung
Stadt Leipzig Lunch-Empfang und Impulsvortrag von Emanuel Scobel (12:15–13:45) Baden-Württembergische Bank
Vortragsraum 10 Multireligiöses Friedensgebet (12:30–12:40) Arbeitskreis Kirchen
Saal 2 Lunch-Empfang (12:15–13:45) ODDO BHF AG
Stand Bundesverband Präsentation und Diskussion am Stand 12:30: European Community Foundation Initiative + 13:00: Neues Buch „Stiftungsrecht nach der Reform”
Mehrzweckfläche 4 Realer Kapitalerhalt und planbare Erträge – Herausforderungen für Stiftungen im aktuellen Kapitalmarktumfeld (Lunchmeeting: 12:15-13:45) Leonteq Securities (Europe) GmbH
14:00-15:00
Saal 5 Nachhaltigkeit: Vom Schlagwort zur neuen gesellschaftlichen Erzählung Stiftung Mercator GmbH
Vortragsraum 11 Stiftungsvermögen zwischen Stiftungszweck und Erhalt des Kapitals Allianz Pension Consult GmbH
Saal 1 Die Welt im Krisenmodus Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Seminarraum 14/15 Weltoffenheit als Lernziel Engagement Global gGmbH
Saal 4 Green Culture: Wie gestalten wir Kultur nachhaltig? Arbeitskreis Kunst & Kultur
Vortragsraum 10 Nachhaltig. Erfolgreich. Krisensicher: Immobilienfonds als Portfoliobeimischung PATRIZIA GrundInvest
Vortragsraum 9 Systeme verändern statt Symptome bekämpfen Ashoka Deutschland gGmbH zusammen mit Acker e. V. und Auridis Stiftung gGmbH
Saal 3 Wie Stiftungen mit- und voneinander lernen können Schöpflin Stiftung, Auridis Stiftung gGmbH und Prof. Otto Beisheim Stiftung
Stand Bundesverband Get-together: Engagementpreise von Stiftungen Team des Deutschen Engagementpreises des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen e. V.
Stand Bundesverband Wie setzen Stiftungen die Grundsätze guter Stiftungspraxis um? Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V.
15:30-16:30
Saal 3 Treuhandverwaltung: Worauf kommt es an? Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V.
Vortragsraum 11 Loslassen, immer wieder loslassen! Allianz Pension Consult GmbH
Saal 5 [Film] OBUNTU. Ein Film über eine Reise nach Äthiopien. Und zu sich selbst Neven Subotic Stiftung
Saal 4 Ganzheitlich nachhaltig wirken bei der Kapitalanlage GLS Bank
Saal 2 Sicherheit und Nachhaltigkeit (Arbeitstitel) e.on Stiftung
Vortragsraum 10 Bereit für den Wandel: Zukunftsfähig mit der Gemeinwohl-Bilanz Arbeitskreis Kommunales
Mehrzweckfläche 2 Zebras im Stiftungswesen Peters, Schönberger & Partner mbB
Mehrzweckfläche 1 Intersektionale Perspektive und notwendiges Handeln: Diversität in Stiftungen Arbeitskreis Diversität
Mehrzweckfläche 3 SDGs aus praktischer Sicht J. Safra Sarasin (Deutschland) GmbH
Seminarraum 14/15 „30unter30“: Meet & Greet Alumni DSA-WHU-Programm für Führungskräfte
17:00-18:30
Saal 1 Mitgliederversammlung Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V.
Stadt Leipzig Leipziger Facetten (ab 17:30)
ab 20:00
Alte Wollkämmerei Verleihung des Sonderpreises und Festakt

Fördernde Stiftungen

Stiftungspartner